top of page

UNKONSTANT: URDORF SIEGT DIESMAL BEI RED STAR 2

Aktualisiert: 19. Mai 2023

Bei den vor dem Spiel punktgleichen Red Stars und Urdorf ist es ein stetes Auf und Ab, diesmal mit Urdorf als 2:1-Sieger. Ex-Profi Schönbächler schoss die Limmattaler in der 9. Minute in Führung. Diese konnte Wenger in der 26. Minute ausgleichen. In der 77. Minute sorgte dann Urdorfs Markanovic für den finalen Unterschied.


Es stellt sich auch die Frage, ob das Heimteam einfach zu brav auftritt, denn im Gegensatz zum blütenreinen Firmungskleid des Brunau-Teams wies jenes der Gäste doch eher einen Gelbton auf. Dies widerspiegelt sich auch beim Bussenkatalog der gesamten Saison.


Die Möglichkeit, jegliche Bilanzen aufzupolieren, bietet sich Red Star im Spiel der Reserveteams bei Tabellennachbar Wettswil-Bonstetten, Urdorf empfängt noch das ebenfalls nur um einen Rang besser platzierte Seefeld.






Comments


bottom of page